• Sportpolitik

Wichtige politische Überzeugungsarbeit

Das politische Klima für den Sport in der Stadt Zürich ist in den letzten Jahren rauer geworden. Spardruck und Einflussnahme von verschiedensten Interessentenkreisen aber auch gesetzliche Restriktionen, schränken den Sportbetrieb vermehrt ein. Die politische Wahrung der Interessen der Zürcher Sportvereine ist eine zentrale Aufgabe des ZSS. In den Bereichen Prävention, Integration und sozialer Kompetenz leisten die Zürcher Sportvereine ausgezeichnete Arbeit. Dies wird leider oft unterschätzt oder schlicht zu wenig anerkannt. Zur Wahrung der Interessen des Zürcher Sports unterhält der ZSS ein weitreichendes Netzwerk und Sensorium. Denn oftmals finden für den Sport wichtige "Weichenstellungen" nicht "öffentlich" statt.

Der ZSS lancierte diverse Motionen und Vorstösse im Zürcher Gemeinderat. Aktuelle Beispiele dafür sind:

  • Verhinderung der vom Stadtrat geforderten Kürzung der Jugendsportgelder
  • Aufnahme einer Dreifachturnhalle in Witikon in die Sportstättenplanung
Gönner

Gönner

Unterstützen Sie den ZSS
Züri Sportbus

Züri Sportbus

Jetzt günstig mieten
Zürisport

Zürisport

Die Verbandszeitung
VERSA

VERSA

Verein zur Verhinderung sexueller Übergriffe bei Kindern im Sport

Zürcher Stadtverband für Sport
Postfach, 8027 Zürich
Telefon 044 396 25 55
Fax 044 396 25 52
E-Mail: info@zss.ch
Erreichbar: Dienstag - Donnerstag